So bestimmst du deine Größe





Wenn du ein Kind bist, beachte bitte, dass nur Erwachsene etwas für dich kaufen dürfen. Also - immer erst fragen und am besten die Eltern bestellen lassen.

Abgesehen davon kauft man Kindersachen immer ein bisschen größer. Die Kleinen wachsen ja so schnell. Wenn du das bedenkst, wird alles ganz leicht. In der Regel werden wir nämlich die Kleider-Größen angeben, die der Höhe des Kindes in Zentimetern entspricht. Also irgendetwas zwischen 46 (für Säuglinge) und 164 (für Halbstarke).

Und wer es ganz genau wissen will, der kann noch ein bisschen messen:

1. Die Körperhöhe misst man natürlich ohne Schuhe. Am besten geht's, wenn du aufrecht an einer geraden Fläche stehst.

2. Den Brustumfang misst man über der stärksten Stelle der Brust. Das Maßband muss waagerecht um den Körper geführt werden.

3. Den Taillenumfang misst man auf Höhe des Bauchnabels.

4. Der Hüftumfang wird gemessen, indem du das Maßband um die stärkste Stelle des Gesäßes legst.


Baby-/ Kindermode
Teens-Mode Mädchen
Teens-Mode Jungen
Kinderschuhe
Mützen, Caps & Helme

Je nach Marke kann es zu Abweichungen zu den Standard-Größen kommen.
Beachte bitte auch die jeweiligen Hinweise in den Produkttexten.